Ein stürmischer November

 

 Endlich wieder ein Blog-Eintrag von uns. Im November haben wir ein paar stürmische und windige Tage erlebt. Um es schön zu machen, haben wir viele Warm-Bleib-Spiele gespielt, täglich Feuer gemacht und auch mal Mittag ganz geschützt in der Strohhalle des Passentiner Schäfers gegessen. Ein weiteres Highlight war die Einweihung unserer neuen Garderobe. Dort findet ihr jetzt auch für jedes Kind ein Fach und Haken mit eigenem Clannamen-Bild.

Eine richtig volle Garderobe denn: wir sind mit unserem neuen Waldkindergarten-Kind seit letzter Woche vollständig. Wir sind eine tolle bunte Gruppe!

Für uns als Team war der November auch spannend – jede/r musste mal krank zuhause bleiben, in Quarantäne gehen oder sich in der Schlange vorm Testzentrum anstellen. Jetzt freuen wir uns aber alle auf den Dezember, der auch ein paar schöne Sachen bereit hält.. schaut im nächsten Blog-Eintrag J

 

 

P.S.. Die Spuren-Suche hat uns auch immer mal wieder im November begleitet.. Könnt ihr die Spuren zuordnen?