Herbstwetterwoche Mitte August

Das soll Sommer sein ? Der Herbst kündigt sich schon ganz schön dolle an. Da wir jetzt auch morgens wieder öfter ein wärmendes Feuer anzünden, haben wir die Tage ein bisschen für Feuerholz gesorgt und Michi hat gemeinsam mit den Kindern eine alte Pallette kleingesägt

 

Auf den Bildern sieht man Anna mit Kletten verziert:-) Auf dem Rückweg vom Lianenplatz haben wir alle Kletten gesammelt und dann Anna aus dem Büro rausgelockt um sie schließlich mit geschickten Würfen zu schmücken. Auch zu seheen ist der "Bikepark" den die Kinder mit Laufrädern (und Helmen auf dem Kopf) heruntergesaust sind. Dazu gab es Skatermusik und ziemlich viel gute Laune. Sport und "Übung der Motorik" kann eben so viel Verschiedenes sein und dabei Spaß machen und cool sein!

 

Das große An- und Auspellen beginnt jetzt wieder. Und dabei werden unsere Regenklamotten wieder mehr zu unseren treuen Begleitern mit denen wir den ganzen Tag im Regen unterwegs sein können und dabei trocken bleiben ;-)  Die Kinder haben im Morgenkreis sogar schon von Schnee und Schlittenfahren geschwärmt. :-)

 

Wir waren die Tage am Kletterwald, am Holunderplatz, am Lianenplatz und einen ganzen Tag auf unserem Gelände unterwegs.

 

Die Stimmung in der Kindergruppe ist gut. Ohne die "alten Steine" finden sich jetzt auch Spielpartner , die sich bisher noch nicht gefunden haben. Das ist spannend.

 

Unsere neue Kollegin Hanna (Clanname -> Hanni Hornhecht) ist gut bei uns angekommen. Wir haben uns darauf geeinigt dass wir sie "Hanni" nennen , damit es für alle keine Verwechslung zwischen Anna und Hanna gibt.

 

Nächste Woche geht es wieder auf zu kleinen & großen Abenteuern!