Es schneit, es schneit ...

Der Winter hat uns jetzt wirklich endlich mal wieder erreicht :-) Schneeschippen, Schlittenfahren, Eiszapfen abpflücken, Schneebälle werfen, Schneeengel machen... Was für ein Spaß! Wir genießen gerade die Winterfreuden. Heute (am Freitag) geht es dann auch nochmal zum rodeln auf dem Maisberg bevor der Schnee wahrscheinlich in der nächsten Woche bei etwas wärmeren Temperaturen wieder zu Matsch wird.

 

Wir haben diese Woche wieder einmal viel erlebt.Montags kommen wir in der Regel alle erstmal wieder im Waldkindergarten an, sodass es am Montag eher ruhig war und wir langsam in die Woche gestartet haben.

 

Am Dienstag wollte Michi mit den Steinen eigentlich zu "Martins Wald" fahren um dort ein bisschen Tannengrün zu sammeln. Aber er hat die Baustelle an der Geveziner Brücke nicht beachtet sodass die Steine dann am Salzsee in Lapitz gelandet sind und dort gemeinsam mit Michi einmal drumherumgewandert sind. Die Federn haben in der Zwischenzeit Am Bogenschießplatz im Slawendorf ein Feuer entfacht und haben sowohl den Holunderplatz als auch die Strohhütte unsicher gemacht.

 

 Am Mittwoch waren wir mit 7 Kindern eine eher überschaubare Truppe  und haben dann spontan Stockbrot überm Feuer gemacht. Das war lecker :-)

 

Am Donnerstag waren wir mal wieder am "Jägerplatz" (der heißt nur so weil dort auch ein Hochsitz in der Nähe in der steht) unweit des Slawendorfes und haben uns dort eine Plane in die Bäume gehängt um dort auch in der nächsten Woche einen mauscheligen Platz zu haben ...

 

Und heute am Freitag wollen und werden wir noch eine Runde rodeln gehen ... :-)

 

Bei diesen fröstelnden Temperaturen gehen wir täglich nach dem Mittagessen (also so ca. um 13:00 Uhr) für eine gute Stunde alle gemeinsam in den Bauwagen um uns dort aufzuwärmen. Dort wird gelesen und sich bisschen ausgeruht, oder die Kinder spielen einfach miteinander und verkleiden sich mit Stoffen und Tüchern ... Unseren Bauwagen heizen wir jetzt jeden Morgen an sodass er um die Mittagszeit stattliche 20 Grad für uns zu bieten hat.

 

Antje & Felicitas vom "Ort der Stille" (das Projekt in der St. Georgs Kapelle in NB welches eigentlich diese Woche hätte stattfinden sollen) haben uns ein kleines Geschenk zugeschickt. Sehr niedlich! Eine Wärmflasche können wir natürlich immer mal gebrauchen und sind mit der zweiten jetzt auch gut ausgerüstet :-)

 

Wir wünschen euch ein schönes, ruhiges & entspanntes Wochenende und freuen uns dann auf die letzte abenteuervolle Woche Waldkindergarten in diesem Jahr!

 

Euer Waldkindergarten - Team

 

Ausflug der "Steine" zum Salzsee in Lapitz
Ausflug der "Steine" zum Salzsee in Lapitz
Antje & Felicitas vom " Ort der Stille" haben uns einen Gruß per Post zugeschickt und uns diese Wärmflasche geschickt ... Sehr Süß ! :-)
Antje & Felicitas vom " Ort der Stille" haben uns einen Gruß per Post zugeschickt und uns diese Wärmflasche geschickt ... Sehr Süß ! :-)