Matsch & Schneeglöckchen ...

Hallo liebe Waldkindergarten - Eltern,

 

die erste Woche nach unserem "Waldkindergarten - Lockdown" ist heute leider auch schon wieder rum. Wir hoffen, dass nach der jetzt anrollenden Schließzeit (vom 14. - 19.02 bleibt der Waldkindergarten geschlossen), wieder alle Waldkinder gesund sind und wir den baldigen Frühling mit Allen im Slawendorf und in der Natur drumherum genießen können.

 

In dieser Woche war ein Filmteam, bestehend aus Filmstudenten aus Berlin & München im Slawendorf zugegen und haben ein Filmset aufgebaut, in welchem die Tage gedreht wird. Dabei durften wir auch mal über die Schultern der Szenenbildner schauen.

 

Ansonsten ist es mal wieder ganz schön matschig ;-) Was uns aber freut ist, dass die Wiesen alle unter Wasser stehen und so das Grundwasser, das die letzten drei warmen & trockenen Jahre gesunken ist, wieder fast bei Normalstand ist. Rund ums Slawendorf haben wir jetzt ein paar Seen auf den Wiesen.

 

Heute (Freitag) hat uns die Sonne überrascht und war uns den ganzen Tag ein treuer und gern gesehener Begleiter. In der Nähe des Libellenplatzes haben wir einen Baum begutachtet der in den vergangenen Tagen vom Sturm umgefegt wurde.

 

Und überall im Slawendorf strecken die Schneeglöckchen ihre Köpfe heraus und erzählen uns schon Geschichten vom Frühling  :-) In den Gärten in Passentin sprühen auch schon winterlinge & Krokusse aus dem Boden. Wir wünschen euch allen schöne Tage! Am 21.02 geht´s im Waldkindergarten wieder los ! Bleibt gesund & fröhlich!

 

Euer Waldkindergarten - Team