April, April!

Hallo liebe Waldkindergarteneltern,

wir haben diese Woche viele Abenteuer mit euren Kindern erlebt, sind viel gewandert, haben gebastelt, geschnitzt, gewerkelt und die Kinder heute erfolgreich in den April geschickt :-)

 

Am Montag waren wir auf dem Kletterwald und haben dort einen schönen aber auch wieder kalten Tag verbracht. Am Dienstag hat Jonathan mit den Kindern Papierflieger gebaut und diese dann gemeinsam fliegen lassen. Am Mittwoch haben wir eine lange Wanderung bis zu "Martins Wald" (bei Gevezin ) unternommen und dort einige Zeit verbracht. Die meisten Kinder waren sich einig, dass wir da ruhig nochmal hinwandern können :-) Am Donnerstag haben wir Osternester gebaut. Bis auf die Nägel die wir verwendet haben, bestehen die Nester aus Passentiner Naturmaterialien.

 

Und heute (am Freitag) haben wir die Kinder schließlich in den April geschickt. Das "Ergebnis" war schließlich besser als im Alltag. Als wir zum Frühstück ruften, spielten wir den Kindern kurz vor, dass wir leider vergessen haben einzukaufen und wir uns bis zum Mittagessen mit diesem kläglichen Rest begnügen müssen. Schnell wurde klar, dass das natürlich nicht stimmt. Nach einem lustigen "April, April" ging es für die Kinder los auf die Suche nach dem Frühstück. Schließlich wurden wir alle im Langhaus fündig, in dem Annelie & Nele schon mit leckerem Gemüse und einem warmen Waffeleisen auf uns warteten. Die Honigwaffeln waren natürlich der Hit und sehr lecker!

 

Wir freuen uns auf nächste Woche. Habt ein schönes Wochenende!